Artikel mit dem Tag "2014"



13. Dezember 2014
Eigentlich seltsame Frage oder? Der eine oder andere hat vielleicht noch nicht gegessen, hat es eben grade getan oder ist jetzt mitten dabei. Für viele Menschen ist der Prozess des Essens ganz selbstverständlich. Man steht morgens auf, isst vielleicht eine Kleinigkeit, später auf der Arbeit dann wieder und so zieht sich das den lieben langen Tag hin. Manch einer beschäftigt sich intensiver mit seiner Ernährung, der andere weniger. Sportler bspw. werden sich etwas genauer damit...

15. November 2014
Der eine oder andere wird diesen Satz aus einer recht bekannten Fernsehserie kennen. Dies war die Idee, als überlegt wurde, wie man für Blütenhaarspangen den Markt erweitern könnte. Der Gedankengang hört sich erst mal ziemlich seltsam an, denn was würde man denn mit einer Haarspange wollen, die Bluetooth nutzt? Jedoch ist der Gedanke als solcher gar nicht mal so abwegig, denn heutzutage gibt es schon das eine oder andere Gerät, das mit dem Internet verbunden ist oder man es mit dem Handy...

14. November 2014
Vor Kurzem bin ich auf diesen Satz gestoßen, der mich wieder einmal anfangen lies zu grübeln. Hört sich komisch an, wenn man so etwas liest, nicht wahr? „Gender mich nicht voll...“ Ein Gemisch aus englischen und deutschen Wörtern zu einem Satz zusammengefasst, bei dem man sich erst mal überlegen muss, was er eigentlich im eigentlichen Sinn bedeutet. Umgeformt könnte man sagen „Nerv mich nicht, mit deiner Geschlechtsdefinition“ oder „Störe mich nicht mit deiner...
06. November 2014
Da in den letzten Wochen und Monaten eine intensivere politische Diskussion über unterschiedliche Religionen, Zusammenschlüsse von Gruppierungen, mediale Angst und Unterschiede von Völkern bekundet wird, möchte ich heute, zusätzlich zum Buch des Monats, ein weiteres Buch vorstellen. Keine Angst ich werde mich hier weder politisch äußern, noch sagen was in dem Falle gut oder schlecht ist, sondern es geht vielmehr darum, dass hinterfragt werden sollte, warum verhalten wir uns so, wie wir...

04. November 2014
In den letzten Tagen wurde ich regelrecht zugeschmissen mit neuen und alten Studien über die verschiedensten Themen: Milch, Diäten, Arbeitslosigkeit von Akademikern, Ernährung, Glück, Sport usw. Natürlich wird schnell auf Studien oder Statistiken gepocht, wenn es um Diskussionen geht, da Studien und Statistiken etwas wissenschaftliches sind und dementsprechend Gewicht haben (sollten). An sich ist das auch verständlich, denn schließlich erforschen wir Menschen so gut wie alles. Das...
20. Oktober 2014
Die Entstehung meiner Seite hat einiges an Zeit gekostet, dennoch hatte ich immer im Hinterkopf, dass den Philosophie-Interessierten das eine oder andere Alltags-Thema reizen könnte. Zwar gibt es viele Seiten die sich mit Philosophie beschäftigen, jedoch werden manche davon nur sehr sporadisch geführt und andere wurden schon ganz aufgegeben. Als Philosoph ist es aber meine Aufgabe die Philosophie in den Alltag zu bringen und nicht ständig über theoretische Konzepte nachzudenken, die in der...