Suche
Close this search box.

Denkatorium

Denkatorium: Philosophieren Schule Rezensionen Blog Podcast

bodyhack meditation

Bodyhacking

Mir ist aufgefallen, dass ich zwar meine Artikel über Transhumanismus und Bodyhacking veröffentlicht habe, jedoch vergaß, diesen Artikel, mit dem eigentlich alles begann, zu veröffentlichen. Nun denn werde ich dies nachholen. Was ist Bodyhacking? In den letzten Wochen habe ich

Weiterlesen »
Gedanken zur künstlichen Intelligenz mit supercomputer

Gedanken zur künstlichen Intelligenz

Schon viele Jahre beschäftige ich mich mit dem Thema Transhumanismus, Bodyhacking und künstlicher Intelligenz (KI), weshalb immer mal wieder auch ein gewisser Überblick oder auch Gedanken zur künstlichen Intelligenz geäußert werden sollten. Mit fortschreitender Zeit entstehen immer mehr Fragen und

Weiterlesen »
Transhumanismus als Teil des Bodyhackings

Transhumanismus als Anfang

Schon länger dachte ich daran diese kurze Einführung in den Transhumanismus zu veröffentlichen – zumal ich vorher dachte, ihn schon längst gebloggt zu haben, was aber nicht der Fall zu sein scheint.Dies ist nur eine kleine Einführung in die Thematik

Weiterlesen »
stellt sich die Frage ob rassistische Computer möglich sind

Rassistische Computer?

Letztens habe ich ja schon einmal kurz anklingen lassen, dass im Bereich der Robotik, auch wenn früher mal mögliche Regeln aufgestellt, diese in unserer jetzigen Zeit widerlegt wurden. Wie z. B. dass Roboter Menschen nicht verletzen dürfen oder es zumindest

Weiterlesen »
transhumanismus und komfort durch künstliche intelligenz?

Transhumanismus und Komfort?

In letzter Zeit beschäftige ich mich wieder vermehrt mit dem Thema das Transhumanismus. Dahingehend hatte jemand in einer Diskussion gefordert, dass die Transhumanisten u.a. dafür einstehen sollten, dass Erfindungen gefördert werden, die z.B. die Ernährungsweise des Menschen so beeinflussen, dass

Weiterlesen »
neuronales netzwerk in transcendence

Transcendence und Transhumanismus

[… ] Dieser zeigt ganz gut verschiedene Probleme auf. Besonders stark vertreten sind hierbei die gegensätzlichen Extreme des ewigen Lebens und der Zukunftsängstlichkeit. Ich bezeichne es extra nicht als „zukunftsfeindlich“, denn man kann vielmehr eine Angst vor den Potentialen und negativen Folgen haben, als dass es sich dabei um eine absolute Ablehnung der Zukunftstechnik handelt. […]

Weiterlesen »