Suche
Close this search box.

Denkatorium

Denkatorium: Philosophieren Schule Rezensionen Blog Podcast

Das Buch Knietzsche und der Tod auf einem Klavier

Knietzsche und der Tod – Rezension

Vor einiger zeit wurde mir ein Buch empfohlen, welches ich mir als Erwachsener eigentlich nicht geholt hätte, weil es sich um ein Kinderbuch handelt.Doch halt: Nur weil es ein Buch für Kinder ist, heißt das nicht, dass es nicht den

Weiterlesen »
Kein Ding an sich Cover

Kein Ding an sich – Rezension

Vor einiger Zeit habe ich das Buch „Kein Ding an sich“, geschrieben von dem Autor Stephan Weiner, erhalten. Ich wollte schon viel früher eine Rezension darüber schreiben, jedoch ist es mir zeitlich anders nicht möglich gewesen. Da ich aber weiß,

Weiterlesen »
Jacob träumt nicht mehr buchcover

Jacob träumt nicht mehr – Rezension

„Jacob träumt nicht mehr“, kam Anfang 2021 heraus und wurde von Clemens Bruno Gatzmaga geschrieben. In diesem Roman geht es um den Protagonisten Jacob, der beruflich, wenn man es so ausdrücken möchte, zu den Machern gehört. Er ist auf dem

Weiterlesen »
Mein Weg - Laotse

Mein Weg – Buchrezension

Das Buch „Mein Weg“* von Thomas Emmrich und Laotse ist mit seinen über 500 Seiten ein sehr mächtiges Werk.Es beinhaltet 81 Kapitel, wie auch das Tao Te King von Laotse. Die Kapitel kann man in beiden Werken auch für sich

Weiterlesen »
Kostenlos Bücher lesen Bild

Philosophiebücher kostenlos lesen, geht das?

Dieser Artikel könnte gerade einige Schülerinnen und Schüler interessieren, aber natürlich auch Menschen bei denen das Geld nicht immer so locker sitzt (bspw. Studenten), denn dieses Mal geht es darum, dass man Philosophiebücher kostenlos oder für wenig Geld lesen kann.

Weiterlesen »